Matthias Thelen GmbH Bauunternehmung

Am Vaetsbruch 15 (Gewerbegebiet)
D-47906 Kempen-Tönisberg

Telefon: 02845 – 980 261
Telefax: 02845 – 98 02 63

E-Mail: thelen@thelen-bau.de

CONTAINER-DIENST

INFO & AUFTRAGSANNAHME

Telefon: 0 28 45 – 83 31

E-Mail: thelen@thelen-bau.de

THELEN

Sie befinden sich hier::/THELEN

1894: Betriebsgründung durch August Thelen

Die erste Baustelle war die Gaststätte Ludwig-Sittertz. August Thelen arbeitete fast ohne Maschinen mit 8-15 Mitarbeitern.

1938: Betriebsübergabe an den Sohn Matthias Thelen

Auch er hatte 8-15 Mitarbeiter. Alle Transporte wurden durch die Tönisberger Transportfirma Kisters erledigt. Viele Sanierungen, auch in landwirtschaftlichen Betrieben, so wie die Renovierung von Wohnhäusern gehörte zur täglichen Arbeit. 
Ausbildung: Volksschule (Hauptschule) Tönisberg.
Später besuchte er die Kunstgewerbeschule Krefeld.
Abschluss: ,,Baumeister“ .
Zu diesem Zeitpunkt war die Firma Thelen bereits für verschiedene Baumaßnahmen an Gebäuden etc. bekannt.

1942: Mutter Sophia Thelen mit Sohn Matthias

Im Jahr 1942 – Matthias Thelen senior im zarten Alter von 2 Jahren mit Mutter Sophia und den Schwiegereltern Elisabeth und August.

1956: Bau einer Ziegelei in Orbroich

Im Jahr 1956 errichtete die Bauunternehmung Thelen eine Ziegelei in Krefeld Orbroich.

1978: Betriebsübernahme durch Matthias Thelen senior

Der neue Chef beschloss als erstes den betrieblichen Transport selbst zu übernehmen. Von nun an hatte der Betrieb ca. 10 Mitarbeiter, die mit den neuen Maschinen bessere Leistungen erzielen konnten. Neben vielen Sanierungen in Wohnbereichen, auch außerhalb des Dorfes und in der näheren Umgebung wurden eine ganze Reihe von Ein- und Mehrfamilienhäuser errichtet. Eine besondere Aufgabe war die Restauration des gesamten Mauerwerks z. B. der katholischen Pfarrkirchen Tönisberg, Schaephuysen und Rheurdt. 

 

1980: Restauration der Pfarrkirchen

Eine besondere Aufgabe war die Restauration des gesamten Mauerwerks z. B. der katholischen Pfarrkirchen Tönisberg, Schaephuysen und Rheurdt.

 

1982: Matthias senior beim Mauern

Fleiß, Spaß an der Arbeit und die Spezialisierung auf die besonderen Herausforderungen der immer größer werdenden Aufträge trugen zu dem zunehmenden Bekanntheitsgrat des Unternehmens bei.

 

2000: neues Betriebsgelände im Tönisberger Gewerbegebiet

Das neue Betriebsgelände im Tönisberger Gewerbegebiet nimmt Formen an. Der bis zum Jahre 2000 genutzte Bauhof an der Bergstraße 32/Klaßweg wurde verlassen um in das neue Betriebsgelände im Tönisberger Gewerbegebiet (Am Vaetsbruch 15) umzuziehen.

 

2007: Matthias Thelen junior übernimmt den Betrieb

Nachdem Matthias junior das Tagesgeschäft schon Jahre zuvor von seinem Vater übernommen hatte, folgte 2007 der offizielle Wechsel an der Spitze des Unternehmens. Am 1. Januar 2007 übernahm Matthias junior den Betrieb mit den im Durchschnitt 40 Mitarbeitern, darunter Meister, Poliere, Maurer und Bauhelfer. Erleichtert wird die Arbeit heute durch moderne Geräte sowie einem vielfältigen Fuhr- und Maschinenpark.